top of page

Tipps zum Ändern des Fußbodens in einem Haus

Aktualisiert: 24. Juni 2023




Es spielt keine Rolle, ob Sie die Möbel wechseln oder neue Akquisitionen mitbringen. Sie haben auch versucht, die Farbe der Wände zu ändern, und es funktioniert auch nicht! Es ist dieser schreckliche Boden, der dein ganzes Haus hässlich aussehen lässt, und je mehr du es betrachtest, desto mehr entsetzt es dich. Welche Lösungen bietet uns der Trockenbau? Die Laminate, die mittlerweile jeder kennt, die aber die kleine Unannehmlichkeit haben, bei der Installation viel Staub zu erzeugen, oder das Vinyl, das jeden Tag mehr Anhänger findet, weil es enorm widerstandsfähig ist, über die alten aufgetragen wird und praktisch funktioniert nichts Staub im eingebauten Zustand. Unsere Favoriten sind die Klick-Modelle aufgrund ihrer schnellen Installation (insbesondere diejenigen, die auch andere Funktionen bieten, z. B. das Tragen einer Isolierschicht, die Verwendung in feuchten Bereichen ...), aber es gibt auch Klebstoffe. Und wenn Sie einen Boden "fürs Leben" suchen, denken Sie nicht einmal daran: Keramik. Mit der minimalen Dicke oder "schlanken" Fliesen können Sie Kosten sparen.

OAM Büroarchitektur Mallorca.


Quelle: Habitissimo


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating